Verfasst von: berlinfami | Juli 29, 2008

Goedenavond! Ik heet Jana

So begann gestern mein Niederländischkurs an der TU. Der Kursleiter stellte sich auf Niederländisch vor und fing auch gleich an in die Runde zu fragen: „Hoe heet jij ? “ Darauf folgte eine nette Vorstellungsrunde indem wir uns gegenseitig nach unserem Namen fragten. Weiter ging es mit Sätzen wie: „Ik kom uit Duitsland.“ Warum kann ich nicht woanders herkommen, dachte ich mir- denn dieses kleine Wort Duitsland (Deutschland) bereitete uns allen Schwierigkeiten, da es einen für uns ungewöhnlichen Laut (ui) hat. Später folgte die Frage, warum wir diesen Kurs besuchen. Manche von uns wollen ein Studium in den Niederlanden beginnen, andere ein Praktikum machen oder arbeiten. Für mich heißt das: „Ik wil Nederlands leren, omdat ik naar Amsterdam ga. Ik ga daar stage lopen.“ Am späteren Abend behandelten wir die Aussprache von einfachen Vokalen. Die Gefahr für Deutsche besteht darin, dass viele Wörter ähnlich wie deutsche Wörter klingen und teilweise doch eine andere Bedeutung haben. Für heute Abend haben wir sogar Hausaufgaben bekommen. Wir sollen die gestern besprochenen Phrasen beherrschen und auf die gestellten Fragen flüssig antworten können. Außerdem müssen wir noch die Zahlen von 1-20 aussprechen können. Ich bin gespannt wie es weiter geht… Bis dahin sag ich: Tot ziens!

Advertisements

Responses

  1. Hallo!
    Ich find’s voll super, dass du ein Auslandspraktikum in NL machst! Ich möchte das auch sehr gerne machen und wollte fragen, ob du vielleicht Lust hast, mit mir etwas zu e-mailen? Mich würde interessieren, wie du das organisiert hast, wann du mit der Organisation angefangen hast und einfach alles, was ich zu einem Auslandspraktikum in NL wissen muss 🙂
    Liebe Grüße!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: