Verfasst von: berlinfami | Mai 14, 2009

RFID Wirrwarr

Nichtsahnend ging ich in ein bekanntes CD-und Elektronikgeschäft in Steglitz. Als ich den Eingang passierte piepte es. Wie verdattert stand ich da und dachte: Leute, ich bin kein Dieb- schließlich hat es ja beim Betreten des Ladens gepiept!

Sofort kam der Security-Mann zu mir, und wollte meine Tasche sehen. Zum Glück ahnte ich selbst, was der Grund war und musste nicht die ganze Tasche entleeren. Ich sagte zu ihm: „Vielleicht ist das der RFID-Chip von Firma X in meinem Buch. Ich erzählte ihm, dass ich letzte Woche in einem bekannten anderen neueröffneten Elektronikgeschäft (das wie ein Planet heißt 😉 ) außerhalb Berlins eine CD gekauft hatte, an der ein RFID-Barcode befestigt war. Zu Anschauungsszwecken hatte ich den Barcode in meinen Hacker (Anmerkung für alle Nicht-Insider= so eine Art Bibel der Bibliothekare) geklebt. Diesen zeigte ich dem Mann und er ging damit einzeln durch die Schranken. Prompt piepte es wieder. Daraufhin musste ich doch ernsthaft meinen Hacker am Auskunftstresen lassen und bekam eine Pfandmarke, um den Laden betreten zu dürfen.

Wenn das die Zukunft ist, kann das ja lustig werden…Eine Lösung wäre, den Aufkleber gleich nach Kauf eines Gegenstandes zu entsorgen. Dann kann keiner nachverfolgen, dass Person Y diesen oder jenen Gegenstand gekauft hat und es gibt auch keine unangehmen Erlebnisse, wie dieses. Leider sind diese RFID-Chips nicht immer so offensichtlich zu finden.

mehr Infos zur Funktionsweise von RFID:

Ein Song zu dem Thema findet man bei youtube von Eccoludit (Titel: „RFID Song“)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: